Artikelbild

ERZULIE

Ein Artikel von:
Miriam Danter

Yilian Cañizares

Planeta-Y: 2019

Im haitianischen Voodoo ist Erzulie (stark vereinfacht) eine Patronin der Liebe und der Leidenschaft; und zwar der gewaltfreien und dezidiert nicht-heteronormativen Liebe. Sie ist namensgebend für das 2019 veröffentlichte Album von Yilian Cañizares. Die in Kuba geborene und in der Schweiz lebende Violinistin und Sängerin hat sich dafür mit Musikern aus Haiti, Mosambik und New Orleans zusammengetan. Als Yilian Cañizares and the Maroons erzählen sie von der afrikanischen Geschichte aus der Perspektive ihrer kreolischen Kinder und versuchen damit vor allem eines heraufzubeschwören: ein Gefühl der Gemeinschaft und des Kollektivs.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnent*Innen. Wenn Sie bereits Abonnent*In sind bitte einloggen. Neue Benutzer*Innen können weiter unten ein Abo abschließen und erhalten sofort Zugriff.

Existing Users Log In
   
New User Registration
Please indicate that you agree to the Terms of Service *
captcha
*Required field