Artikelbild

ZUM GEMEINSAMEN FINDEN

Ein Artikel von:
Ulrike Lunacek

„Globale Schwesternschaft“, das war der Titel des vergangenen Heftes. Wir erinnerten uns darin auch an Sigrun Berger, unsere langjährige Ehrenvorsitzende und Freundin, die im Dezember 2021 88-jährig verstorben ist. Und daran, dass sie zu unseren Gründungszeiten vor 40 Jahren einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet hat, dass die heftigen Auseinandersetzungen zwischen autonomen Feministinnen und Sozialistinnen nicht zu einem Bruch, sondern zum gedeihlichen Zusammenarbeiten über Jahrzehnte geführt haben. Mit allen Widersprüchen und Auseinandersetzungen, immer jedoch das gemeinsame Ziel vor Augen. Das spiegelt sich in unserem Mission Statement wider: Die Frauen*solidarität leistet Informations-, Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit zu Frauen in Afrika, Asien und Lateinamerika sowie zu globalen Machtverhältnissen aus feministischer Sicht. Sie trägt mit ihrer Arbeit zur Durchsetzung von Frauenrechten bei und engagiert sich für eine Welt frei von Sexismus, Rassismus und Homophobie. Als entwicklungspolitische Organisation steht sie im Dialog mit Frauenbewegungen aus dem Süden und stärkt durch Vernetzung das solidarische Handeln.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnent*Innen. Wenn Sie bereits Abonnent*In sind bitte einloggen. Neue Benutzer*Innen können weiter unten ein Abo abschließen und erhalten sofort Zugriff.

Existing Users Log In
   
New User Registration
Please indicate that you agree to the Terms of Service *
captcha
*Required field